Entspannt unterwegs,
dank der ElternApp Light
für Münster!

Endlich! Die Einschränkungen werden gelockert - Restaurants machen wieder auf, Schulen und Kitas gehen in den Regelbetrieb und wir freuen uns einfach, dass das Leben ein bisschen "normaler" wird. Gerade jetzt ist es wichtig, weiterhin darauf zu achten, dass wir alle gesund bleiben!
Der Sommer kommt und auf Spielplätzen, aber auch in Parks und Wäldern kann man sich gut austoben. Denn hier kann man prima Abstand halten, wenn nicht zu viele Menschen vor Ort sind.
Doch woher weiß ich, wieviel an meinem Lieblingsort gerade los ist?  

Jetzt bei Google Play Download on the App Store

Wie funktioniert die App?

Datenschutz wird in allen Bereichen der App großgeschrieben. Die übermittelten Positionsdaten lassen keinen Rückschluss auf eine bestimmte Person zu, da wir nur die Positionsdaten der in unserer Datenbank gespeicherten Orte verwenden. Aus diesem Grund gibt es bei uns auch kein Anmelden über Facebook, Google etc., was eine direkte Rückverfolgung erlauben würde. Auch tracken wir Deine Bewegungen und Abläufe nicht. Wir wollen die Auslastung der Orte im Blick behalten und nicht einzelne Nutzer!

Wie bedient man die App?

Wähle eine Kategorie aus der Auswahl am rechten Rand. Wechsle die Kategorie, indem Du die Leiste wieder aktivierst.

Tippe auf eine Wegmarke um das Menü zu öffnen. Bewerte die Auslastung indem Du auf einen Smiley drückst.

Füge einen Punkt hinzu, indem Du in der Kategorie "Favoriten" länger auf den Ort auf der Karte drückst. Benenne den Punkt um oder lösche ihn wieder. Die Daten werden nur auf Deinem Telefon gespeichert!

Nachdem Du eine Wegmarke geöffnet hast, kannst Du Dir den schnellsten Weg anzeigen lassen. Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto.

Die Idee dahinter

Unsere Vision war es anfangs eine App zu entwickeln, die Eltern den Alltag mit Kind(ern) in der Stadt Münster erleichtern sollte. Mit der ursprünglichen Version der ElternApp wollten wir Euch ermöglichen, die Stadt mit Kind(ern) auf neue Art zu entdecken und direkt auf einen Blick zu haben, wie kinderfreundlich es in Cafés, Restaurants und Museen etc. ist und wo Ihr den nächsten Spielplatz findet. Doch mit den Schließungen und Kontaktbeschränkungen einhergehend mit der Corona-Krise mussten wir unsere Pläne kurz vor der Veröffentlichung im Frühjahr 2020 auf Eis legen.

Unsere eigenen Sorgen und Bedenken als Eltern haben so zu der jetzigen Version der App beigetragen - eine “Light Version” unserer App soll Euch jetzt schon den Alltag erleichtern, indem sie Euch anzeigt, wie voll es gerade an bestimmten Plätzen und Orten in der Stadt ist. Damit alle genügend Abstand zueinander halten und wir trotzdem Spaß mit unseren Kindern haben können!

Screenshots

Das sind wir

An der ElternApp Light haben viele Menschen mitgearbeitet. Nicht nur die Entwickler, Designer und Texter. Auch Freiwillige, die sich als Tester gemeldet haben, um unsere App im Alltag zu nutzen, die Fehler zu finden und uns mit Tipps zu netten Orten zu versorgen. DANKE! 

FAQ

Ja, wir haben unsere Daten auf die um Münster liegenden Städte ausgeweitet (u.a. kann man sich Spielplätze in Greven, Senden und Telgte anzeigen lassen). Wir würden in Zukunft natürlich gerne so viele Städte wie möglich kinderfreundlicher darstellen. Dazu brauchen wir aber Daten und Informationen. Also wenn Du Lust und Ideen hast, melde Dich (unter Angabe Deiner Stadt) und hilf uns dabei, Deinen Wohnort familienfreundlicher zu machen!

Wir erheben keine persönlichen Daten. Du kannst die App ohne vorherige Registrierung nutzen – alles was wir brauchen ist eine Internet-/Netzwerkverbindung, um die Karte zu laden und wenn Du möchtest, Dein GPS, damit wir Deine aktuelle Postion anzeigen können. Wenn Du das nicht möchtest, kannst Du GPS selbstverständlich auch ausschalten und wir positionieren Dich in der Stadtmitte von Münster! Du hast die Möglichkeit, die Auslastung vor Ort zu bewerten. Hierzu verwenden wir nur die Position der in unserer Datenbank gespeicherten Orte. Wir speichern keine persönlichen Daten oder Bewegungsprofile von Dir!

Die Smileys geben Auskunft über die Auslastung eines Ortes, ohne dabei die Personen direkt zu verfolgen (siehe „Wie funktioniert die App?“). Du hast die Möglichkeit, die Auslastung eines Ortes anhand dreier Smileys zu bewerten die Du auswählen kannst, sobald Du auf die Wegmarke eines Ortes klickst. Hierzu übertragen wir die Koordinaten des in unserer Datenbank gespeicherten Ortes. Von Dir benötigen wir keine weiteren Daten! Zudem kannst Du auch später, falls der Ort im Laufe Deines Besuchs voller bzw. leerer wird, ganz einfach eine neue Bewertung abgeben. Kann man gut Abstand halten? Grün. Noch ok, aber grenzwertig? Gelb. Und kann man vor lauter Kindern keine Spielgeräte mehr sehen? Rot. So wissen alle Nutzer der App Bescheid (ohne vorher selbst hinzugehen) und haben die Möglichkeit, nach einer Alternative in der Nähe zu suchen.

Super! Dann melde Dich bei uns und werde Teil unseres Teams! Denn nur mit vielen verschiedenen Ideen und kreativen Einfällen können wir die ElternApp für Münster zu einer echten Bereicherung für die Stadt machen!

Gefällt Dir die ElternApp Light für Münster?
Dann besuche uns in den sozialen Medien und verpasse nie ein Update!

Kontakt

Jan Radon Consulting GmbH

Friedrich-Ebert-Str. 137

48153 Münster

Du bist Informatiker/in, auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und möchtest gerne Teil unseres Teams werden? Dann informiere Dich auf unserer Webseite!

Werde ElternApp Ambassador!

Die ElternApp kann bald in GANZ DEUTSCHLAND genutzt werden!! Du möchtest einer der Ersten sein, der die App deutschlandweit nutzt und uns hilft, unsere Daten zu vervollständigen? Dann melde Dich bei uns!

© Copyright 2021 Jan Radon Consulting GmbH